Verfahren zur Karten-Handhabung "Magdalena 2020" wegen Corona

 

Wir bedauern sehr, dass wir die für 2020 geplanten Veranstaltungen der Volksspielgruppe Altenerding e.V. aufgrund der Corona-Pandemie absagen mussten.

 

Die ausgefallenen Vorstellungen werden um ein Jahr auf 2021 verschoben. Aufführungsort bleibt das Bauernhausmuseum Erding. Die Ersatztermine ergeben sich wie folgt:

26.06.2020 auf 25.06.2021

27.06.2020 auf 26.06.2021

28.06.2020 auf 27.06.2021

03.07.2020 auf 02.07.2021

04.07.2020 auf 03.07.2021

05.07.2020 auf 04.07.2021

10.07.2020 auf 09.07.2021

11.07.2020 auf 10.07.2021

17.07.2020 auf 16.07.2021

18.07.2020 auf 17.07.2021

Weitere Informationen zu "Magdalena" sowie aktuelle Informationen finden Sie zudem immer unter www.volksspielgruppe.de/termine/

 

Folgende Möglichkeiten können wir Ihnen anbieten:

 

Karte behalten

Ihre erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für die jeweilige Ersatzveranstaltung (siehe oben) und dem auf dem Ticket ausgewiesenen Sitzplatz. Wir empfehlen Ihnen, das Datum Ihrer Veranstaltung auf Ihrer Eintrittskarte abzuändern, damit Sie den Termin nicht vergessen.

Bitte achten Sie darauf, dass der Barcode dabei nicht überschrieben wird! Eine Rücksendung oder weitere Bearbeitung ist nicht notwendig.

 

Umtausch für einen anderen Termin

Wenn Sie die Karte im Ticketshop der Stadthalle oder unter www.stadthalle-erding.de erworben haben und Ihnen der Besuch der Ersatzvorstellung nicht möglich sein sollte, können Sie Ihre Karten für einen anderen Termin in der Veranstaltungsreihe Magdalena umtauschen.

In diesem Fall kommen Sie mit den Originalkarten im Ticketshop vorbei, oder senden diese zusammen mit einer Kontaktierungsmöglichkeit (Telefonnummer oder Email) per Post an die Stadthalle Erding. Je nach Verfügbarkeit können Tickets in den Wunschtermin umgetauscht werden. Hierbei fällt eine kleine Umtausch- und ggf. Versandgebühr an.

Karten, welche über eventim.de oder andere Vorverkaufsstellen gekauft wurden, können nicht in andere Termine umgetauscht werden

 

Rückerstattung

Stadthalle Erding

Auf Wunsch erstatten wir Ihnen auch den Kaufpreis des Tickets inkl. Gebühren (jedoch ohne Onlinebuchungsgebühr & Versandgebühr). Bitte reichen Sie hierzu Ihre Originaltickets per Post oder direkt am Ticketshop der Stadthalle ein. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Bankverbindung, Kontoinhaber und die Auftragsnummer anzugeben. Bei Kreditkartenzahlung wird ggf. direkt zurückgebucht.

Eventim.de und weitere Vorverkaufsstellen

Wenn Sie die Karten online über eventim.de oder sonstige Vorverkaufsstellen gekauft haben, wenden Sie sich bitte wegen der Rückzahlung direkt an die jeweilige Stelle. Aufgrund der immens hohen Zahl an Absagen und Verlegungen von Veranstaltungen in ganz Deutschland kann es hierbei leider etwas dauern, bis die Rückzahlung getätigt wird. Hier bitten wir um Verständnis.

 

Spenden

Wir werden im nächsten Sommer wieder für Sie Theater spielen. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie, sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, auf eine Rückerstattung des Kartenpreises verzichten und Ihre Karten zugunsten der Volksspielgruppe Altenerding e.V. spenden. Wir werden die Spende für Jugendarbeit und Weiterbildung verwenden.

Bitte schreiben Sie dazu Ihren Namen und Adresse auf die Karte mit dem Hinweis „Spende“ und werfen diese in den Spendenkasten am Haupteingang der Stadthalle. Eine Zusendung per Post ist ebenfalls möglich an Volksspielgruppe Altenerding e.V., Drechslerstr. 7, 85435 Erding.

Die Volksspielgruppe kann ihnen dazu auf Anfrage eine Spendenquittung ausstellen. (in Höhe des Ticketpreises ohne Gebühren)

 

Hinweis:

Beachten Sie die aktuell eingeschränkte Erreichbarkeit des Ticketshops der Stadthalle Erding

Telefon:

Mo./Mi./Fr. 09 - 14 Uhr

Öffnungszeiten Ticketshop:

Di. 10 - 12 Uhr

Fr. 15 - 17 Uhr