previous arrow
next arrow
Slider

Hänsel und GretelFlyer

Ein Märchen in 3 Bildern von Moritz Boemer

Ein Kindertheater in der Turnhalle Altenerding-Ort als Nachmittagsvorstellung

Gespielt wurde am 27. / 28.November und 4. / 5. Dezember März 1982 jeweils um 14:00 Uhr

 

Inhalt

Ein armer Holzhacker hatte zwei Kinder und eine Frau, die die Stiefmutter der Kinder war. Er konnte sich für seine Familie kein Brot leisten. Die beiden Kinder sollten im Wald ausgesetzt werden. Die Stiefmutter führte die Geschwister ganz ganz tief in den Wald hinein. Sie kamen an ein Haus, das aus Brot gebaut war, und mit Kuchen gedeckt. Eine steinalte Frau, die Hexe, kam hinaus. Sie sperrte Hänsel in einen Käfig. Gretel überlistete die Hexe und befreite Hänsel. Sie fanden eine Kiste mit Edelsteinen und Perlen.

Als sie zum Haus des Vaters zurückkamen, fielen sie ihm um den Hals. Die Stiefmutter war gestorben. Alle Sorgen hatten ein Ende und sie lebten in Freude zusammen.

 

Mitwirkende

siehe Flyer

 

Bilder