previous arrow
next arrow
Slider

Erste Lebende Krippe

image 006

Beschreibung

Seit 1983 führt die Volksspielgruppe jedes Jahr eine lebende Krippe am 4. Advents-Sonntag auf.

Veronika Knallinger stellt 1983 das erste Christkindl dar.

 

Inhalt

Die heilige Familie mit Maria und Josef, sowie dem Christkind in der Krippe bilden das Zentrum der Darstellung. Sie werden von den heiligen drei Königen umrahmt.

Wie es sich für eine lebende Krippe gehört, sind Ochs und Esel, sowie ein oder zwei Schafe im Stall. Meist ist auch noch ein Hirtenbub zur Stelle.

Vor der Krippe wird ein kleines Weihnachtsspiel aufgeführt und Weihnachtsgeschichten vorgelesen.

Das Ganze wird von einem Chor oder anderer musikalischer Einlagen umrahmt.

Eine Vorstellung der "Lebenden Krippe" dauert etwa 45 Minuten.

  

Bilder